Nikolauswanderung

Trotz heftigen Schneetreiben und Glätte auf den Straßen fanden sich zahlreiche Familien an der Feuerwehr in Meudt ein, um gemeinsam mit der Bambinifeuerwehr und der Jugendpflege Wallmerod den Nikolaus zu nikolauswanderungsuchen.

Die Geplante Wanderung versank im Schnee und der Nikolaus hatte es auch nicht sehr einfach sich einen Weg nach Meudt zu bahnen, aber ein Lagerfeuer, eine Schneeballschlacht und verschiedene Leuchtfeuer entschädigten dann doch.

Bei Glühwein und Punsch wurde es dann doch noch eine gemütliche Runde, in der der Nikolaus seine Geschenke verteilte.

Am Ende gab es rote Nasen, teils vom Frost, teils von den heißen Getränken und glückliche Kinderaugen.

Babinifeuerwehr und Jugendpflege sind sich einig, das wird im nächsten Jahr wieder stattfinden, jedoch werden dann alle Wetterlagen bei der Planung berücksichtigt.

www.vg4me.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.