Nobbi besucht das Freibad

Überraschung für die Ferienspielkinder

 

Am traditionellen Schwimmbadtag der Ferienbetreuungskinder gab es neben dem Zoorbingball noch eine weitere Überraschung. Nobbi von der DLRG besuchte die Kinder. Gemeinsam wurden die Baderegeln besprochen. Auch der Sinn und Zweck der Regeln wurde mit den Kindern erläutert. Anschließen hat Nobbi noch gemeinsam mit den Kindern ein Tänzchen aufs Parkett gelegt. Zum Schluss gab es für alle noch kleine Geschenke. Ein Malheft mit allen regeln rund ums Bad, sowohl im Wasser wie auch in der Sonne und ein Wasserball. Das war ein riesen Spaß, denn anschließend sah man im Wasser überall tiefblaue Wasserbälle. Nobbi hat mit dem einen oder anderem noch ein bisschen gekuschelt, bevor er (innerlich triefend) zu einem Mittagsschläfchen verschwand.

www.vg4me.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.