Unser neues Logo

Nach einem spannenden Kopf an Kopf Rennen stehen nun Logo und Preisträger fest. Es wurden viele gute Ideen eingesendet. Die Teilnehmer hatten sich teilweise intensiv mit der Thematik auseinander gesetzt. Von fast professionell über originell bis hin zur Komik war alles dabei.  Leider waren viele nicht ganz logokompatibel. Aber die Ideen wurden aufgegriffen und mehr oder weniger verändert. Am Schluss standen dann gleich mehrere Preisträger fest. Am Donnerstag, den 1. Juli werden in einer kleinen Feierstunde in der Verbandsgemeindeverwaltung die Preise verteilt. Den 5. Platz belegte Sercan Kuloglu, den 4. Platz teilen sich Julia Mallm und Maximiliane Gooßens, den Dritten Platz teilen sich Reuben Madrid und Advilsamit Iseini, den 2. Platz belegt Jasmin Eichmann und den 1. Platz teilen sich Johanna Pistor und Raphaela Balkenhohl. Alle anderen bekommen kleine Trostpreise. Wir bedanken uns nochmals bei allen Einsendern für ihre Bereitschaft sich sozial zu engagieren und etwas von ihrer freien Zeit zu opfern für die Allgemeinheit. Das neue Logo wird uns in den nächsten Jahren begleiten und uns hoffentlich die gleichen treuen Dienste leisten wie das alte.

Bilder von der Preisverleihung findet Ihr in der Fotogalerie.

www.vg4me.de verwendet Cookies, um die Webseite zu optimieren und Ihnen den Besuch angenehm zu gestalten. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Löschung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cokkies von dieser Seite.