Projektwoche

Die Grundschule „Am Eichberg“ in Wallmerod hatte kurz vor den Sommerferien zur Projektwoche aufgerufen. „Natur und Kunst“ war das große Überthema. Dieses wurde auf vielfältige Weise umgesetzt. Stellvertretend für alle großen und kleinen Künstler und für alle Naturbegeisterte berichten Sharon, Jule und Viviane aus ihrer Gruppe:

„Die Projektwoche hat angefangen am 14. Juni bis 17. Juni. Es gab mehrere Themen und wir hatten Faltwandgestaltung. In diesem Projekt hatten wir Holzplatten weiß angestrichen. Danach wurde das Muster von Frau Kempf (Lehrerin) und Frau Schmidtke (Jugendpflege VG Wallmerod) aufgezeichnet. Dann haben wir die vorgezeichneten Sachen in mehreren Gruppen ausgemalt. In der Zwischenzeit haben die anderen Gruppen Nanas gebastelt. Sie bestanden aus Luftballons und ca. 4 – 5 Schichten Pappmache. Die letzte Schicht bestand aus weißem Papier. Dann haben wir sie angemalt. Damit die Nanas stehen konnten, befestigten wir einen Stab an den Nanas und steckten sie in einen angemalten Blumentopf. Am Freitagabend war die Ausstellung, wo wir alles den Eltern zeigten.“

 

projektwoche2011